5 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Okay, _den_ Comic mag ich. Und mir gefällt es, wie die Figur aus dem Panel schaukelt. Das würde ich mich niemals trauen.

  2. hehe, hier geht aber einiges zu bruch in letzter zeit, hm?

    analyse überlass ich andern 😉
    lg
    beni

  3. ja, der ulf geht mit den panels recht freizügig um, dadurch entwickelt sich immer eine gewisse dynamik, die über den rahmen hinausgeht, grenzen konnte ulf noch nie wirklich akzeptieren, auch wenn er in letzter zeit wohl häufiger daran gestossen ist, 😉

  4. Man muss eben nur aufpassen, daß man nicht daran zerbricht…

Kommentar verfassen