Tiefgras Teil 2

Tiefgras: Rascheln

An alle Flausenleser: Ihr seid aufgerufen den Fortgang dieser Geschichte zu bestimmen. Hinterlegt Eure Gedanken und Wünsche per Kommentar oder Mail unter mail(at)flausen(dot)net . Einziger Wunsch meinerseits: Ich will Monster zeichnen!

12 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. …und machen einfach Spaß! Aber meine klauen keine Herzen 😉 , vielleicht.

  2. ich glaube ich muss mir das mit unserem spaziergang noch einmal überlegen. da scheint sich ja doch einiges verändert zu haben in den thüringer wäldern und wiesen. das ist mir doch zu gefährlich. das letzte mal als ich da spazieren ging war das gefährlichste der borkenkäfer.

  3. Ein kleines blondes Kind springt aus dem Grass und wirft sich dem Monster in den Rachen. Mit beiden Händen hält es das Maul offen und rettet Vati. Gleichzeitg springt ein zweites Kind von hinten auf den Rücken und hält ihm die Augen zu. Das Monster ist ganz verwirrt. Mama zieht das Küchemesser und schneidet Ihm die Tentakeln einzeln ab. Am Abend gibt es gegrillte Tintenfischringe. Vati hat mal wieder nichts mitgekriegt und wundert sich nur wo Mutti so frische Meeresfrüchte her hat. Lecker!

  4. das monster hat doch selber heuschnupfen und muss einfach nur niessen (das sieht man doch an den augen). das niessen eines grasmonsters hat allerdings nur den tsunami als meeresparallele…

  5. Niesende Monster! Schöne Idee… Mal sehen wie sich das alles verquicken lässt.

  6. ganzklar: das Monster verschluckt Dich! Man will ja auch sehen, was in diesem großen schwarzem Loch noch so drin‘ steckt!!

  7. Yeah! À la „Reise in den menschlichen Körper“, halt nur als „Reise in den monströsen Körper“! Und da drin kannst Du ja auch ein paar alte Bekannte treffen und knobeln, wie Ihr da wieder rauskommt…

  8. Hhhmmm … das Monster scheint ja die Fantasie ganz schön anzuregen. Da kann man ja von Glück sagen das das Monster Heuschnupfen hat, da werdet Ihr ja alle wieder mit „ausgeniesst“ nach Eurer endlosen Odysee durch die Innereien. Wie sieht es eigenlich in so einem Monster aus? Wie im Mensch?

    Wieso hat es eigentlich Heuschnupfen? Könnte es nicht auch seekrank sein und muss sich einfach nur übergeben? Der Mund ist ja schon so schön weit offen. Da könnten dann auch allerlei Schiffchen, Piraten und andere kleinere Seemonster zum Vorschein kommen. Na das geht dann wohl zu weit.

  9. sooo cool das monster…ich liebe auch monster. am besten sind die mischungen zwischen stofftier und alien^^

Kommentar verfassen