Nachfest

Das Comicfestival München ist Vergangenheit. Die süßen Alpträume werden anhalten, MonsterMünchen:

Anna Maria Jung I Vero I Lapinot I Groobert I Sirflow

Till Felix I Greta I Crabcards I Ome I Nlassim

Wittek I Herr Gilke I Fil

Ivo Kircheis I Mamei I Parole A.E. I Sarah Burrini

Gratulation an Lapinot, Groobert, Ivo Kircheis und Leowald zum ICOM-Preis. Außerdem bin ich sehr gespannt welche Kinderzeichnungen Herr Gilke in der Heimat aufgestöbert hat 😉 …

7 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Hmnjäch – eigentlich war ja nicht explizit von „Kinderzeichnung“ die Rede, sondern von der ältesten Zeichnung, die man zu fassen kriegt… deshalb werde ich wohl in den sauren Apfel beißen müssen und keine „süße“ Kinderzeichnung sondern eine peinliches Pubertätswerk posten.

    Und die Monster – die hast Du ganz schön verdichtet, wa?

  2. Ein kleines Monsterdickicht. Entspricht meiner Wahrnehmung des letzten Wochenendes. Ich hoffe nur, daß es keine Abmahnungen regnet.

  3. @rittinier & gomez: Dies sei hiermit an die Zeichner der Monster weitergegeben.

    @geheimagentmann: Ich bin verzweifelt: Jetzt ist nicht nur die Schrift schwer zu erkennen, sondern auch noch der Rest !? 😉

    @Prinzessina: Einfach Glück gehabt :mrgreen:

    @Tobi: Danke, Monster.

Kommentar verfassen