Salon

Comic Salon Erlangen 2010

Alle zwei Jahre wieder findet im Ausklang des Frühjahrs der Comic Salon Erlangen statt. In oben gezeigten Druckerzeugnissen werde ich auf dem Salon vertreten sein:

Im Verlag Schwarzer Turm erscheint die siebte Ausgabe der ursprünglich von Meister Wittek herausgegebenen Comicanthologie Panik Elektro . Die neue Ausgabe wurde von Jojo und mir betreut und beschäftigt sich mit Comicblogs. Das Erscheinen des Buches wird mit einer Ausstellung begleitet. Außerdem erscheint die fünfte Ausgabe der Comicanthologie Jazam und der Minicomic Nachtschicht, welcher einen Comicjam der Jazam-Crew und einigen weiteren Zeichnern beinhaltet. U.a. bin auch ich in beiden Büchern vetreten. Im neuen monatlichen Magazin Comix werden ab sofort in alphabetischer Reihenfolge alle Zeichner der aktuellen Panik Elektro Ausgabe seperat vorgestellt. Ich darf freundlicherweise darin flausenhafte Comicstrips veröffentlichen. Schließlich habe ich mich auch noch in der frisch im Weildarum Verlag erscheinenden ultimativen Chronik des angekündigten Todes Vorletzte Geräusche versucht.

Hier noch ein kleiner weiterführender Kauftip zum Comicsalon:

Der von mir sehr geschätzte (und auch im Panik Elektro 7 vetretene) Zeichner BastianLapinotBaier hat einen eigenen Cartoonband gestaltet. Er wird zum 10-jährigen Jubiläum von Comicgate verlegt und kann am Stand von Comicgate erworben werden.

Persönlich trifft man mich übrigens am Stand vom Schwarzen Turm und zeitweise am Stand von Jazam und des Weildarum Verlages an. Außerdem werde ich die Seelenstrips-Ausstellung betreuen und in diesem Rahmen live vom Comicsalon bloggen. Also bis bald!

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. @Sascha: Wird gemacht.

    @skizzenblog: Fahrkarte kaufen, hinfahren, Eintritt bezahlen und stöbern. Ganz einfach 😉 .

    @Tim: Und Du mittendrin, wa?

    @Bastian: War mir ein Bedürfnis. Ich hätte gerne in meinem Exemplar eine Signatur mit Schizo-Kücken.

  2. @Herr Gilke: Ja, bis bald!

    @Tim: Ich werde es erleben 😉 .

    @skizzenblog: Ich bin auch immer zum nurmalsogucken hingefahren.

Kommentar verfassen