6 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Sehr schön gesagt und gemalt (und photographiert?). Ich liebe es wenn große Hunde durch solche Felder rennen und dabei wie Delphine springen.

  2. Wenn ich solche Felder sehe, will ich sie auch immer streicheln, weil sie so fluffig aussehen. Die harte Realität: Fasst man drüber, wird man gepiekst; lässt man sich hineinfallen, hockt man in matschigem Acker und wird von Insekten gefressen.

  3. und morgen frisieren wir den hügel und kemmen ihm eine schöne sommerfrisur zurecht.

  4. @rittinier & gomez: Auch Igel?

    @lesbarkeit: Hmm, einen Hund – Delphin Vergleich habe ich noch nie gehört…

    @Ozan: Fein.

    @Senfkauz: Hach, wen interessiert schon die Realität 😉 …

    @pete: Die logische Fortführung.

Kommentar verfassen