11 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Querstreifen machen dick. Wir grillen die Roster doch nicht zu Wienern! Pro Zebraroster!

  2. Zebrawürstchen. Lecker! So fallen die Würstel wenigstens nicht durch den Rost.

  3. @maqz: Das heisst Brötchen.

    @kettensägenmann: Wienerwürstchen werden Paarweise gereicht. Bratwürste nicht…

    @trude: Dir schmeckt also die Bratwurst geteilt in feine Streifen roher und gegarter Wurstmasse?

    @jens: Bekanntermaßen hat ein genialer Grillkonstrukteur die Abstände der Grillstäbe auf den Durchmesser einer durchschnittlichen Bratwurst abgestimmt.

    @Tim: Naja.

    @Jeff: Das gilt es zu beweisen!

    @rittiner & gomez: Danke gleichfalls.

    @Tt: Nein, wie oben schon gesagt: Bekanntermaßen hat ein genialer Grillkonstrukteur die Abstände der Grillstäbe auf den Durchmesser einer durchschnittlichen Bratwurst abgestimmt.

  4. War der Papst nicht gerade bei euch? Naja… zu den wirklich wichtigen Glaubensfragen hat er natürlich wieder keine Antwort…

  5. Bei der Zebrabratwurst sieht man doch schön wo man schneiden muss um alle Stücke gleich groß zu bekommen.

Kommentar verfassen