14 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Was ist denn in Thüringen los?
    Ich habe ja nun schon ein wenig Angst, da wir am Wochenende nach Jena fahren. Oder ist dieses Phänomen nur auf Weimar beschränkt?

  2. MAAAAN Ich wollte schreiben „Wir fahren dieses Wochenende auch nach Jena“ und dann ist das meine Freundin und sitzt hinter mir und lacht mich aus.

  3. @jaja: Willkommen in den Kommentaren!

    @jaja & Jeff: Besucht Ihr Jojo?

  4. Oho, jaja besucht Jojo und sie lesen „Sen-nen Jo-o“ (wer weiß was Jojo alles aus Japan mitgebracht hat).

    Weimar is’n hartes Pflaster wie mir scheint, so mit Ätznebel, Self-Kunst, sorgeverstümmelnden Minderjährigen und natürlich Angst. Fehlt nur noch, dass ihr auch „Ströhm“ und „Kuluppen“ habt!

  5. @USa.: Ne, wir besuchen Freunde, die da hingezogen sind. Und meine Freundin kommt ursprünglich auch aus Jena. Wir haben viele Gründe, immer wieder in diese Stadt zu fahren. Irgendwann müssen wir dann wohl auch Jojo besuchen.

    Grüße aus Erlangen, einer weiteren Nebelhölle.

  6. Au Backe! Der Nebel des Grauens sozusagen! Ich glaube,
    ich mach dieses Jahr Winterschlaf!

  7. @New Number 2: Nicht zu vergessen unsere räumliche Nähe zur „Terrorstadt“ Jena 😉 …

    @Jeff: Wenn Ihr mal wieder in Jena seit können wir uns ruhig auch mal treffen.

    @Prinzessina: Besser ist es 8) .

  8. @USa.: „Terrorstadt“ Jena! Aber, aber – sooo schlimm ist der Herr Beetlebum nun auch wieder nicht!!

  9. @USa.: Wir können auch nach Weimar kommen, da ist es ja auch hübsch und vielen Dank für die Willkommensheißung (oder wie nennt man das sonst?).

    Und übrigens: Angst versucht regelmäßig Selbstmord zu begehen, kann man etwas dagegen machen?

  10. @New Number 2: Du machst Dir keine Vorstellung 😉 …

    @Tt: Verwandte im Geist.

    @JNoFK: Danke.

    @jaja: Aber gerne doch. Hmmm, Angst solltet Ihr am besten Binden und Knebeln 8) … oder weniger mit Ihr knuddeln.

Kommentar verfassen