Lebensfenster

Lebensfenster

„Dieses Internetz scheint mir wie eine Laune der Natur. Es beherbergt katastrophale, unsinnige Dinge aber auch ganz wunderbar funkelnde Preziosen. Zu diesen gehören die Blog-Comics, digitale Comicstrips regelmäßig veröffentlicht. Die Zeichner sprechen über sich selbst und über ihren Alltag und es scheint wie im richtigen Leben: Mal hört man ihnen gerne zu, mal schläft man fast dabei ein.“ Kurt Schalker

Der hier angekündigte Kurt Schalker-Preis 2012 für grafisches Blogen geht in die nächste Entscheidungsphase. Aus der Longlist haben wir als KSK nach obigem Verfahren die Shortlist ermittelt. Aus dieser Shortlist küren wir den Sieger. Es bleibt also spannend. Bei der Juryentscheidung haben wir in diesem Jahr tatkräftige Unterstützung durch einen Gastjuror, den Vorjahressieger Digirev.

Die Nominierten der Shortlist für 2012 sind:

Blattonisch von Katja Klengel
Das Leben ist kein Ponyhof von Sarah Burrini
Schlogger
von Josh Schlogger
Zwarwald
von Leo Leowald

Viel Spaß beim Stöbern!

10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Dito. Schlogger entwickelt sich in den letzten Monaten so positiv, dass ich Jeff nur voll und ganz zustimmen kann.

    Btw, lieber USa.: Mir kommt der Strip so beklannt vor… weiß nicht warum, irgendwie saust ein undefinierbarer Gedanke durch meinen Kopf, der immer „copy, paste, insert Digirev“ zu flüstern scheint.

    Ich glaube, ich muß auf die Couch (evtl. mit ANGST??) – ich höre Stimmen und niemand ist im Raum!

  2. Das hast Du richtig erkannt. Im Kontext einer wiederkehrenden Abstimmung aber ok, denke ich 😉 .

  3. Pingback: Stop! Erlangen-Time! | schlogger

Kommentar verfassen