Salon

Comic Salon Erlangen 2012

Comic Salon Erlangen 2012

Alle zwei Jahre wieder findet im beginnenden Sommer der Comic Salon Erlangen statt.

In diesem Jahr habe ich meine Bücher Angst und Weimarer Flausen im Gepäck. Außerdem sehnen sich die wenigen letzten Exemplare der großen und kleinen  Kuschelängste nach einem neuen zu Hause. Als kleines Schmankerl habe ich noch die letzten drei Exemplare der Anthologie  Seelenstrips (Panik Elektro 7) dabei.

Als Teammitglied des AWZUM Magazine stürze ich mich außerdem in die Battle der Comic Magazine, dem Comic Clash.

Last but not Least werden wir als KSK (Kurt Schalker Komitee) im Rahmen der ICOM-Preisverleihung  auch in diesem Jahr die mit 100,- Euro dotierten Lebensfenster – Der Kurt Schalker Preis für grafisches Blogen verleihen.

Persönlich trifft man mich am Stand vom Schwarzen Turm, am Stand von AWZUM und auf der Battle-Bühne des Comic Clash an. Bis bald!

10 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich freu mich dich in Erlangen zu sehen.

    Ehrlich ich halts kaum mehr aus bis Donnerstag ^^

  2. …will Seelenstrips haben…komme aber erst am Sonntag (Familientag und so)…vielleicht haste bis dahin noch eins…

  3. @BiBaButz: Bis dann!

    @kettensägenmann: Ich hebe Dir eins auf. Wenn ich nicht mehr da bin am Sonntag, hinterlege ich es am Stand vom Schwarzen Turm. Melde Dich dann einfach bei Mille oder Olivia als Kettensägenmann. Bis bald!

  4. @Rainer: Besten Dank!

    @kettensägenmann: Da nicht für :) .

    @rittiner & gomez: Danke. Sind Sie wieder nicht da?

  5. Pingback: den strand erlangen - isla volante comic literatur kunstprojekt

  6. @kettensägenmann: Das meint, dafür brauchst Du Dich nicht zu bedanken. Das mach ich gern. 8)

Kommentar verfassen