8 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Oh weh, will man „ANGST“ in Aktion, aktiv und aggressiv erleben? ANGST ist in seiner jetzigen Form schon schlimm genug wenn es Nachts durch’s Fenster guckt 😉

  2. Ein Exemplar der schleichenden Angst vielleicht. Animiert durch bloße Anwesenheit zum Mit-Erstarren.

  3. @Leander: Angst ist ein wandelbarer Gesell 😉 .

    @Frau Kauz: Also der defensive Pessimismus ist schon ansteckend 😯 .

  4. Die schleichende Angst, dass Angst gar nicht Angst ist.

  5. @New Number 2: Die Angst vor der schleichenden Angst, dass Angst gar nicht Angst ist, sondern…?

Kommentar verfassen