1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Kaum, dass auf die Welt du kamst,
    zur Schule gingst, die Gattin nahmst,
    dir Kinder, Geld und Gut erwarbst,
    schon liegst du unten, weil du starbst.

    Heinz Erhardt „Zu kurz“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.