3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Ich, für meinen Teil, bestellte lieber Kuschelangst um mich wie Familie Salzmann zu fühlen.

  2. Vielleicht liegt es daran, das ich nicht Fußballaffin bin. Der Anblick des Kuschelkaders löst deutliches Unbehagen in mir aus – zum Glück habe auch ich eine Kuschelangst daheim, die hilft!

  3. Hihi, auf Facebook gab es dazu Artikel folgenden Kommentar: „Ich nehme dann Neuer als Buchstütze – der hält alles. :)

Kommentar verfassen