Fest

Comicfestival München 2011

Pünktlich zur Sommersonnenwende findet wieder das Comicfest München statt.

Von Donnerstag bis Sonntag bin ich dort anzutreffen. Im Gepäck werde ich das bereits hier und im Schwarzen Turm angekündigte Angstbuch und die geringen Restbestände der Kuschelangst haben. Das Angstbuch kann am Stand von JNK-Media erstanden werden. Dort bei den netten Kollegen vom COMIX werde ich auch signieren. Außerdem kann man mich am Stand von Jazam! und dem WeilDarum – Verlag treffen.

Als Sahnehäubchen wird das Kurt Schalker-Komitee im Rahmen der ICOM-Preisverleihung am Donnerstagabend in der Glockenbachwerkstatt die ersten Lebensfenster für den grafischsten Bloger vergeben. Die Spannung steigt also…